Fritz Koenig - Ausstellungen


 
Vom: 02.07.2018   Bis: 30.05.2019
Ansprechpartner: KZ-Gedenkstätte Flossenbürg
Ort: Flossenbürg

Ausstellung in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg Der 2017 verstorbene Künstler FRITZ KOENIG gilt als einer der bedeutendsten deutschen Bildhauer der Gegenwart. Die Auseinandersetzung mit Tod, Vergänglichkeit, Erinnerung und Gedenken ist ein zentrales und immer wiederkehrendes Motiv seiner Arbeit. Mit einer Auswahl von Zeichnungen, Skulpturen, Modellen und Filmaufnahmen gibt die Ausstellung Einblick in das erinnerungsstiftende Werk Fritz Koenigs.

Zur Website des Ausstellers...

Am: 22.02.2019
Ansprechpartner: TUM • Lehrstuhl Nagler & Lehrstuhl Meck Hochschule München
Ort: Koenig-Museum

Es hat lange gedauert, aber jetzt wird es Realität: die Semesterarbeiten bzw. Masterarbeiten der Studenten der TUM und der Hochschule München (Lehrstühle Prof. Nagler und Prof. Meck) werden in Landshut ausgestellt. Alle diese Arbeiten beschäftigen sich mit dem Lebens- und Schaffensort von Fritz Koenig, mit dem Ganslberg, und alle versuchen, Perspektiven für die Zukunft dieses einmaligen Ortes aufzuzeigen. Dabei orientieren sie sich mal unmittelbar, mal mit mehr Distanz an dem Ort als „Künstlerort“ und entwerfen Nutzungskonzepte, die entsprechend enger oder weiter mit Fritz Koenig verbunden sind. Wir haben uns gemeinsam mit architektur + kunst e.V. dafür eingesetzt, dass diese Ausstellung in Landshut gezeigt wird, und wir finden es grundsätzlich ausgezeichnet, dass die Stadt das KOENIGmuseum dafür zu Verfügung stellt. Es wäre allerdings angemessen gewesen, wenn bei der Ankündigung der Ausstellung im Quartalsprogramm der Museen der Stadt Landshut nicht vergessen worden wäre zu erwähnen, dass diese Ausstellung zum einen auf eine gemeinsame Initiative unserer beiden Vereine zurückgeht und dass zum anderen den Lehrstühlen Meck und Nagler die Rolle des Veranstalters zukommt und keineswegs den Museen der Stadt Landshut und ihrem Direktor.

Zur Website des Ausstellers...

Vom: 30.11.2018   Bis: 09.02.2019
Ansprechpartner: LA Projects
Ort: Landshut, Kirchgasse 239

Ausgewählte Werke von: Fritz Koenig - Rupprecht Geiger - Alfons Lachauer - Werner Haypeter - Susanne Tunn und Alf Lechner

Zur Website des Ausstellers...

Vom: 13.05.2018   Bis: 14.10.2018
Ansprechpartner: Museen der Stadt Landshut
Ort: Landshut

Paul Klee und Fritz Koenig nehmen euch mit auf eine Reise ins Land der Phantasie.

Zur Website des Ausstellers...

Vom: 19.05.2018   Bis: 20.10.2018
Ansprechpartner: Skultpurenmuseum
Ort: Landshut

Malerei australischer Aborigines und Keramik von Lotte Reimers. Dialog im Labyrinth

Zur Website des Ausstellers...

Am: 21.06.2013
Ansprechpartner: Skulpturenmuseum
Ort: Kloster Seligenthal

Das Skulpturenmuseum im Hofberg zu Gast in der Zisterzienserinnenabtei Seligenthal. Führungen: am 27.10.2018 von 14:00 bis 14:45, am 23.11.2018 von 15:00 bis 15:45 und am 08.12.2018 von 14:00 bis 14:45

Zur Website des Ausstellers...

Vom: 19.05.2018   Bis: 06.01.2019
Ansprechpartner: Skulpturenmueseum
Ort: Landshut

Dialoge im Labyrinth inszeniert Begegnungen zwischen Objekten, die meist in Paaren auftreten und Fragen an den Betrachter als Gesprächsaufforderung richten. Ausstellung bis 6. Januar 2019 verlängert!

Zur Website des Ausstellers...


Skulpturen und Zeichnungen

Vom: 01.02.1992   Bis: 28.02.1992
Ansprechpartner: Galerie Pels-Leusden
Ort: Berlin


Skulpturen 1966 - 79

Vom: 16.06.1979   Bis: 14.10.1979
Ansprechpartner: Museum der Stadt Regensburg
Ort: Minoritenkirche Regensburg

"Zum 1800-jährigen Jubiläum von Regensburg 1979 veranstaltete das Museum der Stadt neben einer römischen Ausstellung, die der Gründung des Legionslagers gewidmet war, gleichzeitig eine zweite, in der die zeitgenössische Kunst dieser Region zur Geltung gebracht werden sollte. Die Wahl fiel auf den Bildhauer Fritz Koenig aus Ganslberg bei Landshut, dessen Werk dem ostbayrischen Raum entstammt und schon seit längerem internationale Bedeutung gefunden hat. Veit Loers


Fritz Koenig - Kentaurische Zeichnungen

Vom: 04.11.2004   Bis: 16.01.2005
Ansprechpartner:
Ort: Neue Pinokothek München

Fritz Koenig Kentauren sind mythische Halbwesen zwischen Ross und Mensch, deren kraftvolles und triebhaftes Wesen seit der Antike die Phantasien der Künstler beschäftigt. Die Kreidezeichnungen des Bildhauers Fritz Koenig bannen das Wesen dieser Tiermenschen in meisterlich auf das Wesentliche reduzierten, spontan auf das Papier gebrachten Zeichnungen


Der unbekannte politische Gefangene

Am: 31.01.1952
Ansprechpartner: Institut für zeitgenössische Künste
Ort: London


Fritz Koenig

Vom: 30.03.1974   Bis: 19.05.1974
Ansprechpartner: Staatsgalerie Moderner Kunst
Ort: München


Ausstellung anläßlich der Verleihung des Gerhard Fugel Kunstpreises

Vom: 16.11.1993   Bis: 21.01.1994
Ansprechpartner: Galerie an der Finkenstraße
Ort: München

Am 15.11.1993 erhält Fritz Koenig den Gerhard Fugel Kunstpreis. Anlässlich dieser Auszeichnung eröffnete die Galerie an der Finkenstrraße eine umfangreiche Ausstellung zum Werk von Fritz Koenig


Fritz Koenig - Handzeichnungen 1944 - 1969

Vom: 18.01.1970   Bis: 04.03.1970
Ansprechpartner: Albrecht Dürer Gesellschaft
Ort: Kunsthalle Nürnberg

"Indem man die Blätter dieser Ausstellung in der zeitlichen Folge ihrer Entstehung betrachtet, kann man den weiten Bogen der Entwicklung dieses Bildhauers in ihren wichtigen Bereichen über viele Jahre durchmessen." Herbert Bessel


Meine Arche Noah

Vom: 20.06.2004   Bis: 31.12.2005
Ansprechpartner: Skulpturenmuseum
Ort: Hofgarten, Landshut

Die Ausstellung "Fritz Koenig. Meine Arche Noah." gibt erstmals einen Ãœberblick über die Gesamtheit der Stiftung Fritz und Maria Koenig und widmet sich der Darstellung der Lebens- und Arbeitswelt eines der bedeutendsten deutschen Bildhauer der Gegenwart.


Fritz Koenig - La retrospettiva

Vom: 21.06.2018   Bis: 07.10.2018
Ansprechpartner: Le Gallerie degli Uffizi
Ort: Florenz

Florenz widmet dem Bildhauer Fritz Koenig (1924-2017), der als einer der bedeutendsten Bildhauer der Nachkriegszeit gilt, die größte Skulpturenausstellung die es je in der italienischen Kulturmetropole gab. Pressespiegel jetzt verfügbar (---> download)

Zur Website des Ausstellers...



V.i.S.d.P.: Dr. Wolfgang Conrad • Hohe Gred 3 • D-84034 Landshut • vorstand@freunde-fritz-koenig.de